Lieferzeit 1-2 Werktage (D)
Versandkostenfrei ab 50€ (D)
Bio zertifizierter Onlineshop
einfache & sichere Bezahlung
Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Schokoladig genießen, ohne Gluten und Zucker!
Fasst jeder kennt es, das klassische Schokoladenbrot zu Weihnachtszeit. Aber warum nicht mal mit alten Traditionen brechen und ein altes Rezept neu auf leben lassen? Hier haben für euch einen leckeres und einfaches Rezept. Garantiert Gluten frei und ganz ohne zugesetzten Zucker.
Schnell, lecker, vegan und dazu gerade einmal 15 g Kohlenhydrate pro Portion. Wenn sich das nicht nach einem tollen Snack anhört dann wissen wir auch nicht. Die Grundlage unseres Sandwiches bildet neben dem frischen Gemüse ein leckerer Räuchertofu. Verfeinert wird das ganze mit einem tollen Nussaufstrich und knackigen Haselnüssen.
Die leckeren Zucchini-Kokos Brownies sind alles andere als 0815 und bringen dir ein klein wenig Abwechslung in deine Küche. Also schnell den Standmixer auspacken, die nötigen Zutaten zusammen sammeln und schon legen wir los. Wir wünschen euch viel Spaß mit unfassbar tollen Zucchini-Kokos-Brownies!
Ok festhalten - jetzt wird es schokoladig! Brownies sind lecker - da geben wir euch absolut Recht. Cupcakes sind auch etwas Feines - einverstanden. Aber was wenn wir ganz einfach beides kombinieren, `ne Nuss reinpacken und das Ganze mit einem Schoko-Topping verfeinern? Hört sich nicht nur wahnsinnig gut an, sondern ist es auch tatsächlich. Also probiert es aus!
Wir lieben Pfannengerichte! Sie schmecken durch die Kombination leckerer Zutaten nicht nur wirklich toll, sondern uns sind bei der Auswahl von Gemüse, Fleisch und sonstigem absolut keine Grenzen gesetzt. Heute in unserer Pfanne: komplett vegan mit Gemüse und leckerem Bulgur. Eine tolle Abwechslung zu sonstigen Gerichten aus der Pfanne.
Leckere Schoko-Brownies schmecken natürlich toll, das wollen wir nicht bestreiten, doch wie wäre es wenn du deine Brownies auch noch mit gutem Gewissen und nahezu komplett frei von Zucker genießen könntest? Hört sich doch klasse an – Susanna zeigt euch mit ihren Protein Brownies mit Äpfeln wie es geht!
Ausreichend Trinken ist Pflicht, gerade jetzt wenn sich der Sommer doch nochmal blicken lässt. Wem normales Wasser aber nicht schmeckt und herkömmliche Limonaden zu langweilig sind, der sollte seine Getränke ganz einfach selber kreieren. Wie wäre es mit einem leckeren und selbstgemachten Matcha Zitronen Eistee? Durch die Zubereitung des Eistees mit Matcha Pulver habt ihr nicht nur einen tollen Geschmack sondern auch noch die belebende Wirkung des grünen Tees. Also das perfekte Getränk um morgens erfrischend in den Tag zu starten oder den Durchhänger am Nachmittag ganz einfach zu überstehen. In meinem Rezept zeige ich euch wie ihr euch ganz einfach euren Matcha Eistee selbst zubereitet. Los geht`s!
Mit unserem Udon Rezept führen wir euch ein klein wenig in die japanische Küche ein und sorgen somit für ein bisschen Abwechslung bei euren Nudelgerichten. Die Udon Nudeln auf Vollkornweizen eignen sich dabei ideal und stellen dabei die Grundlage unseres Rezeptes dar. Frisches Gemüse, leckeres Hähnchenfleisch und fein abgestimmte Gewürze runden das Udon Rezept ab. Dich reizt das Rezept und du hast Lust auf etwas Neues? Dann probiere es doch einfach direkt aus tauche ein in die Welt der japanischen Küche.
Falafel-Bällchen selber machen ist kinderleicht. Man benötigt nur ein paar wenige Zutaten und es ist superschnell zubereitet. Klingt also nach einem perfekten Rezept wenn es schnell gehen muss aber man dennoch auf eine leckere Mahlzeit nicht verzichten möchte! In unserem heutigen Rezept zeigen wir euch wir ihr euch Falafel-Bällchen selbst zubereitet.
Du willst deine Zutaten selbst bestimmen und deine Müsliriegel in Zukunft ganz einfach selber machen? Unsere Susanna zeigt euch in ihrem Rezept wie euch das ganz einfach gelingt und ihr im Handumdrehen mit gerade einmal fünf Zutaten ihr euch eure selbstgemachten Müsliriegel zaubert! Das Beste ist, ihr könnt je nach Belieben eure Zutaten selbst bestimmen.
Auf der Suche nach einem leckeren und einfachen Rezept für gemeinsame Abende mit deinen Freunden? Dann bleibt die Karte des Pizzalieferanten heute mal verstaut und wir machen gemeinsam selbstgemachte Chicken-Wraps! Super lecker, super einfach und mit nur etwa 30 Minuten Zubereitungszeit auch superschnell! Probiert’s aus!
Draußen wird es kälter, die Gehwege füllen sich mit Laub und JA! in den Supermärkten gibt es tatsächlich schon wieder Lebkuchen & Co. zu kaufen. Alles gute Gründe um schon jetzt in ein herbstliches Stimmungstief zu fallen. Aber halt, ganz langsam! Auch der Herbst hat einiges zu bieten. Bestes Beispiel: Kürbisse! Also los geht's mit einer leckeren Suppe.
1 von 4