Lieferzeit 1-2 Werktage (D)
Versandkostenfrei ab 50€ (D)
Bio zertifizierter Onlineshop
einfache & sichere Bezahlung

Schokoladige Brownie Cupcakes mit nussigem Kern

Ok festhalten - jetzt wird es schokoladig! Brownies sind lecker - da geben wir euch absolut Recht. Cupcakes sind auch etwas Feines - einverstanden. Aber was wenn wir ganz einfach beides kombinieren, `ne Nuss reinpacken und das Ganze mit einem Schoko-Topping verfeinern? Hört sich nicht nur wahnsinnig gut an, sondern ist es auch tatsächlich. Ob als süßer Start in den Tag, als leckeres Dessert nach eurer Hauptspeise oder als kleine Betthupferl vor dem Schlafen gehen – ein klein bisschen sündigen darf ja wohl noch erlaubt sein. Also probiert es aus und lasst euch den schokoladigen Leckerbissen mit nussigem Kern schmecken. 

Zutaten

100 g Zartbitterkuvertüre
125 g Butter
100 g Macadamianüsse
170 g Mandelmehl
2 TL Kakaopulver
3 Eier
200 g Xucker light
75 g Schokodrops
50 g gehobelte Mandeln

Zubereitung 
 

Und nun wollt ihr wissen wie die Zubereitung unserer leckeren Brownie Cupcakes funktioniert – nicht wahr? Klar das verraten wir euch doch gerne!

Ihr schnappt euch die Zartbitterkuvertüre und hackt sie klein. Aber Obacht, immer schön auf die Finger aufpassen, die haben nichts in unserm Rezept zu suchen. Ihr gebt nun die gehackte Kuvertüre gemeinsam mit der Butter in ein heißes Wasserbad. Dort lasst ihr es zergehen bis ihr eine schöne flüssige Konsistenz erhaltet und stellt es anschließend zur Seite um das ganze lauwarm abkühlen zu lassen. Ihr verteilt die Macadamianüsse auf einem Backblech und lasst diese für etwa Minuten bei 180 Grad Umluft in eurem vorgeheizten Ofen anrösten. Solltet ihr natürlich viel lieber andere Nüsse in euren Cupcakes versteckt haben, dann ist das natürlich euch überlassen, ihr entscheidet! 

Nun werden Mehl und Kakaopulver vermischt. Die Eier kommen in eine Schüssel mit unserm Xucker light und mit einem Handrührer schön cremig geschlagen. Dazu gebt ihr nun zuerst die flüssige Schokolade, dann das Mehl-Kakaogemisch und verrührt alles gleichmäßig zu einem schönen Teig. Euren Teig verteilt ihr nun in je nach Größe 25-50 Cupcake-Förmchen und drückt in jedes eine Nuss hinein. Das Ganze nun erneut auf ein Blech und nochmals für 9 Minuten bei etwa 160 Grad Umluft backen lassen, ab und an überprüfen, herausnehmen und abkühlen lassen. 

Ihr wollt probieren? Keine Sorgen gleich haben wir es geschafft! Also ruckzuck die Schokodrops erneut in einem Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Davon kommt nun auf jeden Cupcake ein kleiner Kleks, Mandeln drüber und nochmals kurz abkühlen lassen. Das war’s und nun ab in den Mund.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Live Stylish! Stay Healthy! Eat Organic! Be Natural!--

    Ein sehr leckeres Rezept und ein interessanter Beitrag!